Mai 18

Urlaub im Spessart-Kinzigtal

Posted by on Mai 18 2010 at 10:43 am

Urlaub im Spessart-Kinzigtal bedeutet Ferien in einer abwechslungsreichen Naturlandschaft. Die südhessische Kinzig ist ein Paradies für Wasserwanderer mit Kanu, Kajak oder Schlauchboot. Auf rund 82 km zwischen der Quelle bei Sinntal-Sterbfritz und der Mündung in den Main in Hanau kann man auf dem Wasserweg, aber auch mit dem Rad oder per pedes am Ufer entlang, die landschaftlichen Reize dieses Flusses erkunden. Der Spessart mit seinen dichten Wäldern bietet Gelegenheit für ausgedehnte Wander- und Radwanderrouten.

Einen Besuch wert sind die zahlreichen Wildparks der Region, zum Beispiel in Bad Orb und Bad Soden-Salmünster. Burgen aus der Zeit der Raubritter und Schlösser in Schlüchtern, Nidderau und Maintal laden zu Besichtigungen ein.
Lohnend ist eine historische Führung durch die alte Kaiserpfalz Gelnhausen oder Stippvisiten zu den zahlreichen Erinnerungsorten an die in Hanau geborenen Gebrüder Grimm. Auf geführten “Räuberwanderungen” werden Erinnerungen an die berühmten Spessart-Räuberbanden wach.
Auch für Motorradfahrer lohnt sich ein Urlaub im Spessart-Kinzigtal.

Leave a Reply