Jan 13

Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Posted by on Jan 13 2014 at 01:21 pm

Hirschhorn, Foto: Ralph-Thomas Kühnle_pixelio.de

Hirschhorn, Foto: Ralph-Thomas Kühnle_pixelio.de

Eine Reise in den zwischen Rhein, Main und Neckar gelegenen Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald eröffnet dem Besucher eine außergewöhnlich vielseitige Kulturlandschaft, in der sanfter Tourismus in Einklang mit der Natur an erster Stelle steht. Bewaldete Hügel, verwunschene Moore, duftende Obstgärten und romantische Weinberge bieten nicht nur Tieren und Pflanzen einen geschützten Lebensraum, sondern schenken dem Menschen das Erlebnis, inmitten ursprüngliche Natur auch mehr als 500 Mio. Jahre Erdgeschichte hautnah zu erleben.

Ein Wanderurlaub ist wie geschaffen, um sich dem von der UNESCO geförderten Geo-Naturpark auf Themenpfaden, Erlebnisrouten oder individuellen Touren zu nähern, während ambitionierte Sportler die abwechslungsreiche Landschaft gern auch für einen Radurlaub nutzen. Speziell ausgewiesene Mountainbike-Routen sorgen dafür, dass sportliches Vergnügen und Naturschutz sich nicht widersprechen. Das sagenumwobene Felsenmeer im Lautertal oder die schaurig-schönen Grotten der Eberstädter Tropfsteinhöhle sind nur einige Beipiele der geologischen Vielfalt, die sich zwischen der als UNESCO-Weltnaturerbe ausgezeichneten Grube Messel im Norden und dem Neckartal im Süden erstreckt.

Die Route der Regionalgärten

Diese im Kreis Darmstadt-Dieburg ausgewiesenen, unterschiedlichen Gartenwelten stellen ein ganz besonderes Highlight des Geo-Naturparks dar. Historische Siedlungen wie etwa die Villenkolonie in Trautheim zeigen gemeinsam mit Erlebnisobstwiesen, Kräutergärten und Waldthemenwegen das bunte Spektrum der Region dar und vereinen natürliche Besonderheiten mit uralten, überlieferten Traditionen. hier stehen regionale Produkte im Vordergrund, man lässt sich einen köstlichen Apfel schmecken, probiert Kräuter und Früchte, die noch „hinter dem Haus“ wachsen und keine wochenlangen Transportwege um die halbe Welt hinter sich haben. So wird der Urlaub im Odenwald zu einer Reise für alle Sinne, kann man doch schnuppern, hören, schmecken, was die ausgewählte Ferienregion so alles zu bieten hat.

Charmante Kleinstädte säumen den Weg und verleiten zum Bummel durch von Fachwerkhäusern gesäumte Gässchen, laden aber auch zum Verweilen ein. Auch das ist kein Problem, denn gemütliche Ferienwohnungen stehen in großer Auswahl bereit, um dem Urlaubserlebnis Bergstraße-Odenwald die passende Unterkunft zu bieten.

Leave a Reply